Oberschule Herzberg

Kleine Weihnachtsfeier

Am Dienstag, den 20. Dezember 2016 hat am letzten Schultag hat die Weihnachtsfeier stattgefunden. Um 8:35 Uhr hat das Programm mit einer Begrüßung durch die Schülervertreter aus Jahrgang 10 begonnen. Danach wurde ein gemeinsames Lied gesungen, das von Frau Friedmann auf ihrem Keyboard begleitet wurde. Dann war Sabrina mit ihrem Gedicht dran und anschließend folgte Maxi mit seiner Trompete. Frau Friedmann spielte ein weiteres Lied  und dann folgte ein Gesangsstück von Shelley. Schließlich kam wieder ein gemeinsames Lied. Nachdem die Weihnachtsfeier beendet war, gab es im Anschluss noch Kinderpunsch und Kuchen von der SV.
Daria Borchers, Schülerzeitung

Der Vorlesewettbewerb

Wie jedes Jahr nahmen die 6. Klassen an dem Vorlesewettbewerb teil. Die Jury: Frau Schwarzer, Frau Sachse und Frau Nebelung bewerteten die drei Klassensiegerinnen: Fabienne Bräuer (6A), Chiara Fortunato (6B) und Catharina Ristock ( 6C ). Es war eine schwierige Entscheidung, weil jede Teilnehmerin sehr gut war. Am Ende hat Fabienne gewonnen und wurde als Schulsiegerin geehrt. Ob sie auch die anderen Schulen schlägt?
Kevin Borchers, Schülerzeitung

Der Nikolaus kommt in die Schule!

Nikolaus 2016Ach ja der Nikolaus kommt und vom 29.11. bis zum 2.12. kann man „Termine vereinbaren“, d.h. ihr könnt mit 70 Cent pro Schoko-Nikolaus jemandem eine Freude machen. Der Verkauf findet in der ersten und zweiten großen Pause statt. Egal ob Freunde, Lehrer oder Schüler aus anderen Klassen, bestimmt wird sich jeder über eine kleine Süßigkeit freuen.

Wenn es dann endlich soweit ist, werden am 6. Dezember in der ersten Stunde die Nikoläuse von der SV in den Klassen verteilt.

(Daria und Kevin Borchers, Schülerzeitung)

Klassenfahrt nach Sylt

P1140439Die sechsten Klassen waren zum Schuljahresanfang an der Nordsee auf der Insel Sylt. Es gab viele Programmpunkte: Sie waren auf einen Kutter, um die Insel aus der Ferne zu sehen und mit einem Käfig Meerestiere zu fangen und zu erforschen. Außerdem haben sie eine Wattwanderung gemacht, um etwas über die Nordsee und die Tiere dort zu lernen. Am Samstag waren sie noch in dem Erlebniszentrum Naturgewalten, um etwas über die Naturgewalten an der Nordsee zu erfahren. Insgesamt fanden es die Schüler prima, weil sie jeden Tag tolle Aktionen gemacht haben und oft am Strand waren.
Kevin Borchers, Schülerzeitung

Spendenaktion für Tierheim

TierheimAm vergangenen Freitag war das Tierheim Osterode erfüllt von aufgeregtem Stimmengewirr. 15 Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Oberschule Herzberg waren mit ihren Lehrerinnen zu Besuch. Im Rahmen eines Schulprojektes hatten sie Spenden für das Tierheim gesammelt und übergaben diese persönlich im Tierheim. Insgesamt war ein stolzer Geldbetrag in Höhe von 92,00 € zusammen gekommen. Außerdem wurden ein Riesenkauknochen, diverse Futterdosen, Stifte, Kehrblech und andere nützliche Dinge übergeben.  Die Tierpflegerin Susanne Christou bedankte sich herzlich für diese Hilfe und erläuterte, dass die Spende dazu beiträgt, ein Gehege für Kaninchen bauen zu können. Anschließend konnten die Kinder das Tierheim besichtigen, ihre Fragen stellen und mit Hunden spielen.
Die Fachlehrerin Frau Nohr stellte in Aussicht, dass dieses Projekt auch im nächsten Schuljahr wiederholt werden könnte. Die Tiere und ihre Betreuer vom Tierschutz Osterode würde es sehr freuen.

Oberschule Herzberg
Heidestraße 10
37412 Herzberg

Tel. 05521-996570
Fax 05521-9965719

Aktuell 128 Besucher online