Oberschule Herzberg

Wintersporttag 2016

WST 2106 2Natürlich darf auch diese Jahr der Wintersporttag nicht fehlen. Unser Ziel dabei ist wieder das Wintersportgebiet am Wurmberg in Braunlage. Zur Auswahl standen Schlittschuh fahren, rodeln, wandern oder Ski fahren. Melisa und ich werden wieder Schlittschuh fahren, obwohl wir es immer noch nicht beherrschen. Nur noch die Daumen drücken, dass das Wetter mitspielt.
Montag, der 01.02.16, es ist kurz vor 8:00 Uhr. Bin auf dem Weg zur Lönsstraße mit der Hoffnung, dass es aufhört zu regnen. Eine der Ersten, die auf den Bus warten. Es kommen immer mehr Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrern hinzu.
Für die Schlittenfahrer wird es wohl nichts, dachte ich mir, da kaum noch Schnee liegt. „Ich werde sowieso jedes Mal runterfallen, so wie letztes Jahr“, sagt Melisa, während sie lacht.
In der Eissporthalle angekommen sind wir nicht die Ersten, aber auch nicht die Letzten, die sich aus das Eis wagen. Zum Glück sind heute nicht so viele andere Gäste in der Halle. Obwohl Melisa und ich am Anfang Schwierigkeiten haben, klappt es mit der Zeit immer besser und wir werden immer mutiger. Die anderen vorbeifahrenden Schlittschuhfahrer können wir nur bewundern.
Insgesamt war es ein schöner Vormittag, denn wir hatten viel Spaß und sind gleichzeitig traurig, dass wir nächstes Jahr nicht mehr dabei sind.
Sultan Kilinc, Schülerzeitung

Oberschule Herzberg
Heidestraße 10
37412 Herzberg

Tel. 05521-996570
Fax 05521-9965719

Aktuell 20 Besucher online