Oberschule Herzberg

Tagesschau.de

tagesschau.de
  1. Italien schottet sich in seiner Flüchtlingspolitik weiter ab. Einem Zeitungsbericht zufolge hat das Land angekündigt, künftig auch keine Flüchtlinge von Schiffen der EU-Rettungsmission "Sophia" aufzunehmen.
  2. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Bedford-Strohm, ist besorgt: Über den Ton, den die CSU in der Flüchtlingsfrage anschlägt und wie wenig dabei noch über die Verantwortung für Menschen in Not gesprochen wird.
  3. US-Präsident Trump will Kremlchef Putin zu einem Treffen in Washington zwischen September und Dezember einladen. Über die Inhalte der Gespräche in Helsinki gibt es hingegen weiterhin kontroverse Debatten.
  4. Das Leben in Deutschland verändert auch die Ehen syrischer Flüchtlinge. Viele Frauen entdecken neue Freiheiten und emanzipieren sich. Für manche Männer ist dies nur schwer zu ertragen. Von Angelika Henkel und Rochdi Chiahi.
  5. Die Zeit wird knapp, darin waren sich der neue Brexit-Minister Raab und EU-Chefunterhändler Barnier bei ihrem ersten Treffen einig. Während Raab vom "besten Deal" sprach, warnt die EU vor dem Scheitern. Von Karin Bensch.
  6. Nach Wochen der Trockenheit und Hitze sind in Schweden mehr als 40 Waldbrände ausgebrochen. Mit internationaler Hilfe werden sie eingedämmt. Dennoch steht die Regierung unter Druck. Von Carsten Schmiester.
  7. Geraint Thomas vom Team Sky hat auf der letzten Alpenetappe der Tour de France ein weiteres Zeichen gesetzt und sich den Sieg auf der steilen Fahrt nach L'Alpe d'Huez gesichert.
  8. Eine Prügelattacke auf einen Demonstranten hat ein spätes Nachspiel: Ein Mitarbeiter von Frankreichs Präsidenten ist Monate nach der Tat ins Visier der Ermittler geraten - und bringt damit auch Macron in die Bredouille. Von Marcel Wagner.
  9. Sie hatte Krebs und die Chancen auf Heilung standen schlecht: Da stieß Moderatorin Miriam Pielhau im Internet auf ein angebliches Wundermittel. Doch die Studien waren wenig wissenschaftlich. Von P. Hornung und S. Eckert.
  10. Der belgische Luftraum war am Nachmittag gesperrt. Grund war laut Luftfahrtaufsicht eine technische Störung. Zwei Stunden lang durften keine Flugzeuge über das Land fliegen.
  11. Großbritannien kann sich nicht auf einen gemeinsamen Brexit-Kurs einigen. Die EU-Kommission stimmt ihre Mitgliedsstaaten auch auf das Scheitern der Verhandlungen ein - und ist damit nicht allein.
  12. Während sich US-Präsident Trump in Widersprüche über das Treffen in Helsinki verstrickt, stellt sich Russlands Präsident Putin auf seine Seite und behauptet, bestimmte Kräfte in den USA wollten die Ergebnisse leugnen.
  13. Die geplante Beteiligung von Top-Kanuten an den Mehrkosten der Doping-Kontrollen sorgt für Empörung. Das Bundesinnenministerium will dafür nicht aufkommen und sieht die Verantwortung bei den Verbänden.
  14. Erst hieß es in Großbritannien, man habe im Fall Skripal Verdächtige des Giftanschlags identifiziert. Nun erklärte der Staatssekretär für Sicherheit, Wallace, dies seien nur "wilde Spekulationen".
  15. Auch wenn in Deutschland das Wirtschaftswachstum steigt, stagniert das Wohlstandsniveau - so das Ergebnis einer Studie der Böckler-Stiftung. Hauptgrund sei, dass sich die Einkommen immer weiter auseinander entwickelten.

Oberschule Herzberg
Heidestraße 10
37412 Herzberg

Tel. 05521-996570
Fax 05521-9965719

Aktuell 165 Besucher online